Das ganzheitliche Magazin für Aachen & Euregio
Home
Beratungsangebot
Artikel-Archiv
Abnehmen mit Konzept
Achtsamkeitspraxis?
Ätherische Öle
Astrologie
Aufstellungsarbeit
Aura-SomaQuintessenz
Aura - Verstand
Autogenes Training
Ayurveda
Beinlängendifferenz
Biodanza-Tanz als...
Bioenergetik
Blutegel-Therapie
BMS-Kinesiologie®
Burnout-Syndrom
Chakrasystem...
Channeling
Botschaft d. Selbste
Channeling 21.12.12
Channeling für 2010
Channeling-w. ist?
Das magn. Zeitalter
Zukunft/Menschheit
Veränderung d.Klimas
Was ist Karma I.+II.
Channeling Adamis
Clearing 1 - 3
CQM-Methode
Commitment
Craniosa.Osteopathie
Dankbarkeit
das Licht kommt...
Dorn-Breuß ...
Einfach genial - ...
EMF-Balancing
Energie, alles ist
von Engeln begleitet
Engelrückführung
Ernährung, richtige?
Erzengel, 12 neue
Feng Shui
Fremdenergien/...
5-Elemente-Punch
Gemüsegarten eigener
Geist.Heilen&Mental
Geistlichtreisen
Geistlichtreisen...
Geschichten, ganzh.
Göttliche Mutter
Grenzen spüren, ...
Heilen mit Symbolen
Heilfasten
Heilige in uns. Zeit
Heiltechniken, ind.
Heilung, ganzheitl.
Huna
Hypnose, moderne
Ingwer
Jetzt Heil Sein
Jenseitskontakt
Jin Shin Jyutsu®
The Journey
Kinder+Erziehung
Lieder, spirituelle
Lomi-Lomi-Massage
Mantras, was sind?
Medialität
Matrix-Energetics®
M. Energiecoaching®
MET, Heilen mit
Mineralien
Mykotherapie
Neurodermitis
Plädoyer für die ...
Psyche
PSYCH-K®
Rohkost-Paraguay
Satsang etc.
Schamanismus
Seelenengel
Seelengeschichte
Serotonin
Shiatsu
Tantra
Tierkommunikation
Tipping-Methode
Trauma-Arbeit
Trauma-Therapie: MTT
Trinkwasser, reines
Vernachl. des Seins
Vipassana-Meditation
Waschnüsse
Wasser, Mysterium...
WenDo-Selbstvert.
Yoga
Zähne, schiefe ...
gelesengehörtgesehen
schon gelacht?
Links
Impressum
Sitemap
 
Channeling Aletia
die Energien der magnetischen Liebesschwingung
durch Ruth Maria Spath

„Wie sieht die Veränderung auf der Erde in der Zukunft für die Menschen aus?“


Euer Planet befreit sich von alten Strukturen, die noch aus dem letzten Zeitalter der Fische wirken. Strukturen von Macht, Krieg und Zerstörung. Das „Fischezeitalter“ war ein Ausdruck von männlich domi- nanten Energien. Das Wassermann- zeitalter trägt die Liebesschwingung auf die Erde. In dieser neuen Periode haben die alten Energien keinen Platz mehr. Diese können nicht mehr wirken. Der ganze Planet und alles Leben darauf werden eingehüllt in den magnetischen Liebeskreislauf. Es ist die Akzeptanz und Toleranz sich selbst und allem Lebenden gegen- über.

Alles schwingt miteinander – nicht gegeneinander – wie in der Vergan- genheit. Der Mensch bekommt das Verständnis für sich und die Seele. Und so wie er sich erfährt, nimmt er auch sein Gegenüber wahr. Menschen, Tierwesen oder die Energien einer Pflanze.

Der Mensch wird eine Ebene finden, sich mit Tieren und Pflanzen zu verständigen. Ihr werdet euch mit euren Tieren bewusst telepatisch verständigen und ebenso mit einem Strauch in eurem Garten. Dies wird ein ständiger Austausch miteinander sein. Eure Haustiere tun dies schon länger – sie erspüren eure Emo- tionen und stellen sich darauf ein.

Man wird dann wissen, welche Pflanze die richtige ist um eine körperliche Disharmonie auszu- gleichen. Die Krankheiten wie Krebs o. ä., die heute noch zum Tod führen, werden dann der Ver- gangenheit angehören.

Die Menschen werden nicht mehr in disharmonischen Gedankenmustern leben, aus denen sich Krankheiten entwickeln. Aber bis dahin werden noch Jahrzehnte vergehen. Die Veränderungen werden in vielen Schritten geschehen. Bevor das Neue sich gebiert, muss das Alte sterben. Es werden noch viele Jahre vergehen, die mit Klärungen und Reinigungen einhergehen. Die Seelen aller Menschen, die z.Zt. auf dem Planten leben, haben sich ent- schlossen an diesem Umbruch mitzuwirken. Auf den unterschied- lichsten Ebenen.

Der Schöpfergott sandte Seelen auf die Erde, die sich bereit erklärten sich in den Dienst der Menschen und des Planeten Erde zu stellen um diese zu unterstützen.

Unser Rat an die Menschen: Achtet und respektiert das Licht in euch, das sich ausdehnen und zum Ausdruck eures Seins werden möchte.

Bist du in der Akzeptanz und Liebe dir gegenüber wird sich dies im Außen spiegeln und Heilung kann mit allem geschehen, was mit dir in Berührung kommt.

Wir, die Energien von Aletia, sind die „Große Mutter“ dieser Zeit. Wir sind die weibliche Ergänzung zu Kryon. Wir sind ein Ausdruck magnetischer Liebe. Öffnet euer Bewusstsein für unsere Energien.

Wenn ihr euch regelmäßig mit uns verbindet, bringt dies ein Stück Balance für euren Körper sowie in eure Emotionen. Nehmt euch in eurer Ganzheit wahr.

 

Channeling Ishmael
durch Hermann Spath
 

„Was haben die Veränderungen der neuen Zeit für Auswirkungen auf die Menschheit?“

Wir leben in Zeiten großer Veränderung. Wir sollen erkennen, dass wir weit mehr sind als unser physischer Körper, und dass wir die Existenz unserer Seele anerkennen müssen, um Lösungen für all die Probleme der Gegenwart zu finden. Unsere Persönlichkeit, unser Ego alleine, ist begrenzt auf die Erde.

Viele Menschen haben ihre Seele gefunden und drücken dies bewusst in ihren Handlungen aus. Sie bringen viele neue Ideen hierher, um Veränderungen in der Gesellschaft herbeizuführen, und um für das Gleichgewicht einzutreten. Es sind Menschen, die couragiert für Ihre Überzeugungen eintreten und das Wohl aller ins Auge fassen. Sie bringen die schöpferische Liebe in ihre Handlungen ein. Liebe ist die stärkste und die einzige immerwährende Kraft, die existiert.

Diejenigen, die sich gegen Verän- derungen zur Wehr setzen, werden die neuen Ideen bekämpfen, da sie noch nicht erkannt haben, dass Leben eine ständige Ausdehnung ist, eine andauernde Evolution und eine Erhebung des Bewusstseins bedeu- tet. Es gibt keinen Stillstand sondern nur ständige Ausdehnung. Jeder Mensch trägt eine Seele in sich und jede Seele ist „einzigartig“. Und so ist auch jeder Mensch einzigartig und liebenswert.

Wenn wir unsere Wahrheit erkennen und diese auch im Leben umsetzen und ausdrücken, werden sich unsere Krankheiten verringern. Noch leben wir im Spannungsfeld zwischen der Liebe – dem Licht auf der einen Seite und der Dunkelheit auf der anderen Seite, und wir entscheiden bei jeder Handlung in unserem täglichen Leben, in welcher dieser Energien der Polarität wir uns bewegen und ausdrücken. In der Liebe oder der Dunkelheit. In der Ordnung oder im Chaos.

Mit Ende des letzten Jahrtausends sind wir in das „Zeitalter des Wassermanns“ eingetreten. Die Energien der männlichen Dominanz und Macht weichen den Energien der Liebe und des Ausgleichs. Die Schwingung der Erde hat sich verändert und die Bewohner auf dem Planeten müssen Schritt halten mit der Evolution.  Bei diesem Übergang wird uns Hilfe aus dem Universum zur Seite gestellt und so stehen viele „gereifte Seelen“ bereit, in dieser Zeit des Übergangs hier vermehrt auf der Erde zu inkarnieren, um die Menschen zu unterstützen. Auch der Mensch Jesus, der vor 2000 Jahre auf der Erde lebte, hatte damals den Auftrag, den Menschen ein Zeichen zu setzen, sie eine neue Sichtweise zu lehren und sie wieder auf den Weg zu Gott zu führen.

Eine Gruppe von Seelen, die jetzt vermehrt zur Erde kommen, nennt man die „Strahlenkinder“. Ihre Seelen wurden auf bestimmte Weise ener- getisiert und sie tragen spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten in sich. Diese Kinder werden viel früher in die bewusste Verbindung mit Ihrer Seele eintreten um ihren Dienst hier zu leisten. Durch ihre hohe Seelen- energie haben die Seelen dieser Kinder oft körperliche Schwierig- keiten, sich an die dichte Materie der physischen Welt anzupassen. Die ersten Strahlenkinder die bekannt wurden, waren die Indigokinder, die die magnetischen Energien von Kryon in sich tragen. Die Seelen dieser Kinder besitzen hohe Heilfrequenzen. Es gibt insgesamt z.Zt. neun unterschiedliche Arten von Strahlenkindern. Diese sind u.a. spezialisiert auf dem Gebiet der Wissenschaft; Seelen mit großer Liebesfrequenz. Eine andere Art ist sehr naturbezogen und trägt besondere Energien für die Erde in sich, um das Gleichgewicht auf der Erde wieder herzustellen. Sie kommunizieren mit Tieren und Pflanzen.

Wir Menschen sollten uns jeden Tage ein paar Minuten Zeit nehmen, bewusst unseren Atem in die Mitte unserer Brust zu lenken, um uns mit unserer Seele zu verbinden, die Liebe zu spüren und uns die Kraft und Unterstützung zu erbitten für die Aufgaben in unserem täglichen Leben. Mit der Unterstützung und der Liebe der Seele fällt uns vieles leichter.

Ishmael ist eine sehr hohe Energie und ein großer Meister des Wissens. 

 

Himmelsleiter-euregio  | redaktion@himmelsleiter-euregio